Ständig aktuelle INFORMATIONEN bezüglich CORONA für unsere Schule

Informationen des Schulministeriums finden Sie hier: www.schulministerium.nrw.de

   

                                                                                                             27.03.2020  

 

Frau Ministerin Gebauer wendet sich mit einem offenen Brief an alle Eltern

 

https://schulmail.nrw.de/roundcube/?_task=mail&_action=get&_mbox=INBOX&_uid=2476&_token=awd8f5lkqLSFJ238NppqtpnzsZtjWaji&_part=2

 

 

Alle wichtigen Informationen im Überblick                                         24.03.2020

 

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html      

 

Angebot des WDR

 

Der WDR hat gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Bildung die Bedürfnisse von Schulen, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern in der unterrichtsfreien Zeit weiter konkretisiert. Ab Montag, 23. März 2020, wird im WDR Fernsehen täglich in der Zeit zwischen 9 Uhr und 12 Uhr ein Programm für Schülerinnen und Schüler im Grundschulalter ausgestrahlt. Das Angebot kombiniert Inhalte aus bekannten Kinderprogrammen wie der Sendung mit der Maus, Wissen macht Ah! und Planet Schule mit interaktiven Elementen, also beispielsweise Rätselmöglichkeiten und aktive Bewegungspausen. Durch das Programm führen André Gatzke und die Grundschullehrerin Pamela Fobbe.

Darüber hinaus wird es für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen auf der Webseite www.planet-schule.de, www.wdr.de/schule/digital und in der Mediathek des WDR weitere, auch fachbezogene Inhalte und Lernangebote (Lernspiele, Apps, Simulationen) geben.

Änderungen und Ergänzungen ab 23. März 2020                              21.03.2020                

Aufgrund der weiterhin steigenden Infektionszahlen ist das ärztliche Personal, sind Pflegekräfte und Rettungsdienste besonders belastet. Aus diesem Grund gilt für Eltern oder Erziehungsberechtigte oder Alleinerziehende, die in Berufen im Bereich der kritischen Infrastruktur tätig sind, eine wichtige Erleichterung: Sie können Ihr Kind, unabhängig von der beruflichen Situation des Partners oder anderen Elternteils in die Notbetreuung geben, sofern eine Betreuung durch diese nicht gewährleistet ist. Bitte gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber verantwortungsvoll damit um und bedenken immer, dass es sich um eine Notbetreuung handelt. Nehmen Sie diese bitte nur in Anspruch, wenn andere Lösungen ausgeschlossen sind. So tragen alle dazu bei, die sozialen Kontakte möglichst zu reduzieren.

Zudem ist es ab sofort unerheblich, ob Ihr Kind im normalen Schulbetrieb einen Platz im Ganztag hätte oder nicht: für die Kinder von Krankenpflegern, Ärztinnen und all jenen, die zurzeit so dringend gebraucht werden, ist damit in jedem Fall eine Betreuung bis in den Nachmittag gewährleistet.

Zudem steht ab dem 23. März 2020 die Notbetreuung bei Bedarf an allen Tagen der Woche, also auch samstags und sonntags, und in den Osterferien mit Ausnahme von Karfreitag bis Ostermontag zur Verfügung.

 

Das entsprechende Antragsformular steht hier zum Download zur Verfügung.

Bei Bedarf bitte telefonisch melden:    02759 / 948035

Willkommen an der Grundschule Aue-Wingeshausen.

 

Die Grundschule Aue – Wingeshausen liegt im Kreis Siegen – Wittgenstein, umgeben von Wald und Wiesen. Turnhalle, Gymnastikraum und Lehrschwimmbecken sind mit dem Schulgebäude verbunden, sodass die Gestaltung eines vielfältigen und abwechslungsreichen Sportunterrichtes vor Ort ermöglicht wird. Auch der neu angelegte Kunstrasenplatz inklusive Leichtathletikanlage grenzt direkt an die Schule. Die Schule bietet unter anderem eine Übermittagsbetreuung sowie zahlreiche Nachmittags – AG`s an. Bestandteil unserer schulischen Arbeit ist auch die tiergestützte Pädagogik.

Weitere Informationen  können Sie den verschiedenen Rubriken unserer Homepage entnehmen.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern!

 

Ein Zeugnis für die Grundschule Aue-Wingeshausen

 

Schuljahresende – Zeugniszeit

Nun stürmen sie wieder aus den Schulen. Alle Kinder und Jugendlichen rennen in die ersehnten Sommerferien. In den Händen halten sie ihre Zeugnisse, der Beweis für mehr oder weniger gutes Arbeiten. Auch in der Grundschule Aue-Wingeshausen ist das nicht anders, doch in diesem Jahr können sich alle, also auch die Lehrkräfte und die Schulleiterin Claudia Keßler über eine besonders gute Zensur freuen. Nach einem sehr anstrengenden und arbeitsreichen Schuljahr, an dessen Ende die QA (Qualitätsananlyse) stand, darf sich die gesamte Schule froh und glücklich schätzen, mit einem sehr guten Zeugnis in die Sommerferien zu starten. Vom 03. bis zum 06. Juni hat sich Fachpersonal von der Bezirksregierung Arnsberg die Arbeit und das allgemeine Vorgehen der Grundschule Aue-Wingeshausen angeschaut und mit Profiblick begutachtet. Es wurden Interviews mit Kindern, Eltern und dem Schulpersonal geführt, Unterricht wurde besucht, Schulprogramme gelesen. Und die Arbeit des Teams wurde belohnt. Für die erarbeiteten Konzepte und deren Umsetzung erhielt die Schule die Note „sehr gut“ wie Frau Keßler es den Kindern am Tag der „Zeugnisausgabe für die Schule“ erklärte. Daraufhin gab es erst einmal Jubel aus fast 100 Kindermündern und einen kleinen Freudentanz. Sie können wirklich stolz sein auf „ihre“ Schule! Die Arbeit hat sich wahrlich gelohnt! Und deswegen dürfen sich jetzt tatsächlich alle mit gutem Gewissen und befreitem Gefühl in den Urlaub begeben: Sowohl die Kinder als auch das Lehrerkollegium mit ihren Zeugnissen für sehr gute Leistungen!

Zertifikat Haus der kleinen Forscher, erhalten am 30.05.2018

 

unter diesem Link finden Sie den Artikel über die Zertifizierungsfeier der Grundschule Aue-Wingeshausen auf der Homepage "Haus der kleinen Forscher" !


https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/index.php?id=3182

 

Zertifikat Haus der kleinen Forscher, erneut erhalten 2020

 

--------------------------------------------------------------

Zertifikat MINT – freundliche Schule, erhalten am 25.10.2012

 

Zertifikat MINT - freundliche Schule, erneut erhalten 16.02.2016

 

Zertifikat MINT - freundliche Schule, erneut erhalten 2020

 

Aue-Wingeshausen (490 m)

Hier finden Sie uns                                          Kontakt

Grundschule Aue Wingeshausen                           Rufen Sie einfach an

An der Schule 6                                                     02759/283  oder nutzen Sie das

57319 Bad Berleburg                                             Kontaktformular

Erneute Zertifizierung 2020      Haus der kleinen Forscher   

MINT   

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Aue-Wingeshausen